kurzer Eindruck unserer Planungswerkstatt

Ein ausführliche Dokumentation folgt noch, ich möchte nur gern kurz von unserer Planungswerkstatt letzten Samstag berichten und die ersten Ideen fürs kommende Gartenjahr anteasern.

Auch dieses Jahr beherbergte uns die Johannstadthalle und wir wurden wunderbar moderiert von Andrea & Ela, die uns mithilfe des tollen Dragon-Dreaming-Ansatzes durch den Tag führten.

Träumen, Planen, Handeln, Feiern
Träumen, Planen, Handeln, Feiern
In einer bunten Mischung aus bekannten Gesichtern und neuen Interessierten begannen wir zunächst mit einer Würdigung des bisher geschafften und im letzten Jahr vollbrachten. Ich fand es toll, zu sehen, was da alles sichtbar wurde, was uns 2012 so Freude bereitet und Kraft gegeben hat. Auch zu sehen, was nicht gut lief und wo Unklarheit herrschte, gab eine wichtige Basis, dann so richtig ins Träumen einzusteigen und so richtig loszulegen. Mit all den Ideen und Wünschen für 2013, die viel Raum bekamen und einen ganz eigenen Drive entwickelten. Ich war total geplättet, was in unserer Gruppe an Visionen, Träumen und Tatendrang steckt!

2013-03-09 16.18.11

Ob ein Baumhaus, ausgeklügelte Mischkulturen, Windräder, eine fetzige Sommerküche, Beeren-Naschen en masse, open-Air-Musik, regelmäßiges Brunchen, ein Gewchshaus oder einfach Dinosaurier zum Spielen – alles scheint möglich und macht richtig Lust auf die neue Saison.

Ich fands klasse und hab das Gefühl, dass die erste Saat schon ausgebracht ist – in uns und miteinander! Vielen Dank an alle Beteilgten!