Allgemein

19.10. herbstliches Aufräumen

Über den Sommer hinweg sind Althölzer und Euro-Paletten im Garten gewachsen. Bevor die im Winter noch grauer werden und wieder langsam in den Stoffkreislauf übergehen, hier der Aufruf zum gemeinsamen […]

Hotelier investiert im GGJoh !

Die weltweit agierende Hotelkette -chicken wire- investiert in den Gemeinschaftsgarten Johannstadt! Auf 250.000 mm² montiert -chicken wire- eine in Deutschland als Hasendraht bezeichnete stilvolle Fassadenabhängung an ihrem Hotelkomplex. 😉 Danke […]

Herbstaktion mit leckerem Essen ?

Andere Ufer-Gemeinschaftsgärten feiern Herbstfeste – wir essen lecker beisammen und feiern unser gemeinsames Gartenjahr und das nun regenreichere Wetter! Habt Ihr Lust? Lasst uns am Samstag, ab 11:00 auf dem […]

Danke für die tolle Fête

Liebe Gärtner*innen, wie fange ich an? Einfach so: am 21. Juni, so um die Mittagszeit, Johannstadt: „Warum fahren da unten drei Leute mit Schubkarren Lautsprecher über den Fußweg?“ Vielleicht haben […]

von Max

8:00 Uhr an einem Samstag im Johannstädter Gemeinschaftsgarten.

Ein junger Eichelhäher jagt den Meisen nach – hat er es auf ihre Nester abgesehen? In direkter Nähe der Nester wird er von aufgeregten Meisen angeflogen. Laute Vogelrufe ertönen – beim nächsten Blick fliegt der Eichelhäher mit einem Jungvogel im Schnabel davon.

Kurz darauf gleitet imposant ein Graureiher über unseren Garten – was für ein Zufall.

Eine solche Szene bot sich mir während der diesjährigen Stunde der Gartenvögel: Der NABU hatte, wie jeden Mai, dazu eingeladen, allerorten in den Morgenstunden Vögel zu zählen, die am eigenen Beobachtungsposten vorbeikommen.

Welche Vögel und wie viele über den Gemeinschaftsgarten Johannstadt hinweg flogen oder in der Umgebung des Gartens zu sehen waren, verrät die Zählliste.